Downloads

Aktuelles

Allgemein

Icon

Vorgehen für eine Prüfungsteilnahme 21,5 KB 35 downloads

Wie gehe ich vor, wenn ich bei einer Prüfung teilnehmen möchte? Diese Fragen werden mit diesem Dokument beantwortet.

Icon

Anforderungen an die Naginata 20 KB 20 downloads

Wichtiges zu Wettkampfmaßen, -gewicht und Zustand der Waffe

Icon

Wettkampfflächen 22 KB 9 downloads

Maße und Skizze der Wettkampfflächen

Icon

Anatomie der Naginata 23 KB 24 downloads

Übersicht über die Trainingswaffe und deren Einzelteile

Mitgliedschaft

Icon

Mitgliedschaftsantrag für Vereine 106 KB 17 downloads

Dieses Formular wird benötigt, wenn der eigene Sportverein die Mitgliedsbeiträge seiner Mitglieder im DNagB zahlt

Icon

Austrittsformular 84 KB 6 downloads

Um die Mitgliedschaft im DNagB zu beenden, das ausgefüllte Formular bitte an die im Dokument angegebene Adresse schicken

Icon

Antrag auf ruhende Mitgliedschaft 98 KB 6 downloads

Um ruhende Mitgliedschaft im DNagB zu beantragen, das ausgefüllte Formular bitte an die im Dokument angegebene Adresse schicken

Icon

Mitgliedschaftsantrag 120 KB 31 downloads

Um Mitglied im DNagB zu werden, den ausgefüllten Antrag bitte an die im Dokument angegebene Adresse schicken

Verein

Icon

Vereinsordnungen 648 KB 40 downloads

Zip-Archiv mit den aktuell gültigen Fassungen der Ordnungen des DNagB

Icon

Satzung 102 KB 21 downloads

Die aktuelle Vereinssatzung (Stand: 19.09.2015)

Wilkommen

Diese Seite dient als Informationsquelle für alle Naginata-Liebhaber/-Neugierigen und solche, die es noch werden wollen. Neben Informationen rund um den Sport und die Waffe "Naginata", bietet der Deutsche Naginata Bund (DNagB) auf dieser Internetseite auch Hinweise auf Naginata-relevante Veranstaltungen, Berichte von denselben und einiges mehr.

Was ist überhaupt Naginata? Detaillierte Informationen sind im entsprechenden Menüpunkt abrufbar, hier sei zum Neugierigmachen nur so viel gesagt: Das Wort "Naginata" bezeichnet sowohl eine japanische Waffenform als auch den Budô-Kampfsport, bei dem eine Sportvariante der Naginata benutzt wird. Das Training zielt oft auf den sportlichen Freikampf mit der Waffe ab (Shiai). Jedoch gibt es auch Wettkämpfe, bei denen sich zwei Teams (bestehend aus je 2 Personen) im Engi messen, d.h. sie zeigen bestimmte Bewegungsabläufe, wobei die Perfektion der Bewegungen und die Zusammenarbeit der Partner ausschlaggebend sind.

Mehr Informationen zum DNagB finden sie hier.